Jahreshauptversammlung 2020

Am 16.07.2020 haben wir unsere Jahreshauptversammlung abgehalten und können durchaus zufrieden sein.

Neben spannenden Informationen von unseren Mitgliedern in den Ausschüssen fand auch eine rege Diskussion über neue Ideen und Verbesserungen von vorhandenen Projekten statt. 

Erschreckend war jedoch, dass der Vandalismus besonders am Mühlenteich zugenommen hat. Wir bitten hiermit jede/n Mitbürger/in bei Auffälligkeiten dieses zu melden.

Bei den Wahlen wurde Manfred Meyn zum 2. Vorsitzenden und  Ole Heldt zum Schriftführer einstimmig wiedergewählt.

Neben der Vorstellung unserer neuen Website haben wir uns dazu entschieden einen Grillabend zu veranstalten und diesem mit einer erneuten Erkundung des Geschichtsweg zu verbinden.

Der Abend ging leider viel zu schnell zu Ende und wir möchten uns noch einmal bei Nanke für die Bewirtung bedanken.